Womit können wir behilflich sein?

Meine Bestellung wurde zurückgesendet – was passiert jetzt?

Wenn deine Lieferung an Bulkpowder.de zurückgesendet wurde da du: nicht zur Annahme verfügbar warst; du die Annahme verweigert hast; du davon informiert wurdest, dass deine Addresse nicht gefunden werden konnte und du keine Informationen zur erneuten Zustellung angegeben hast; müssen wir eventuell die erneute Zustellung in Zahlung stellen, da wir mindestens zwei Mal eine Zustellung vorgenommen haben. Sollten inkorrekte Details bei der Adresseneingabe eingetragen wurden sein und dies zur verfehlten Lieferung führen, müssen wir ebenfalls eine erneute Lieferung in Zahlung stellen, da unser Bestellsystem vollautomatisch funktioniert. Adresseingaben können nicht überprüft werden, da dies zu langen Wartezeiten führen würde. Wir werden dich über anfallende Kosten informieren.

In diesem Fall können wir die Lieferung erst erneut schicken, wenn eine schriftliche Erklärung erhalten wurde, dass die anfallenden Kosten abgebucht werden können.

Dies gilt für alle Bestellungen, selbst wenn die ursprüngliche Lieferung kostenfrei war.

Solltest du später eine Rückerstattung der zurückgesendeten Bestellung wünschen, werden möglicherweise die Portokosten für die Rücksendung abgezogen. Wir können ausserdem keine ursprünglichen Versandkosten rückerstatten.

Wenn die Lieferung mit Kreditkarte gezahlt wurde, nehmen wir mit deiner Zustimmung, die neu anfälligen Portokosten von dieser Karte als Wiederholungszahlung. Wenn deine ursprüngliche Zahlung mit Paypal getätigt wurde und du deine Lieferung erneut versendet haben möchtest, werden wir dich kontaktieren, um die Zahlung per Kreditkarte zu veranlassen. Paypal kann für reine Versandkostenzahlungen nicht verwendet werden.

Solltest du eine Rückerstattung wünschen, können Versandkosten die für eine verfehlte Auslieferung entstanden sind nicht erstattet werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen