Womit können wir behilflich sein?

So funktioniert die Nutzung von DHL Packstationen

1. Adressierungen von Sendungen an die Packstation

Suchen Sie sich zunächst eine Packstation aus, an die Ihre Bestellung geliefert werden soll. Das kann die nächstgelegene Packstation sein oder aber jede andere im DHL Packstationsfinder unter www.packstation.de.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Packstation verwenden möchten, so registrieren Sie sich zunächst bei www.packstation.de.

2. Ihre neue Paketadresse für die Lieferung an die Packstation

Geben Sie im Bestellvorgang Ihre neue Paketadresse wie auf Ihrer DHL Visitenkarte vermerkt an. Straße und Hausnummer werden dabei weggelassen und durch die Postnummer und die Packstationsnummer ersetzt.  Ein Beispiel:

Max Mustermann
12345678 Packstation 123
12345 Berlin

3. Benachrichtigung per E-Mail und SMS

Sobald Ihr Paket eingetroffen ist, werden Sie von DHL per E-Mail und/oder SMS benachrichtigt. Sie haben neun Tage  (7 Werktage) Zeit, Ihre Lieferung abzuholen.

4. Paket abholen

Führen Sie die Goldcard wie bei einem Geldautomaten in den vorgesehenen Kartenschacht ein. Danach werden Sie aufgefordert, die Karte wieder zu entnehmen und die PostPIN einzugeben.

5. Paket entnehmen

Das Fach öffnet sich, Sie können Ihr Paket entnehmen und das Fach wieder schließen.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen